2. Halbjahr 2020/21
2. Runde der Chemieolympiade

Dora Hauschild (10/1) und Lisa Götz, Jennifer Stellmacher (beide 10/3) nahmen erfolgreich an der 2. Runde der Chemieolympiade (Landesrunde) teil. Lisa Götz qualifizierte sich für die 3. Runde, die vom 9.-12.6.21 stattfindet. Wir wünschen ihr viel Erfolg.

M. Sesselmann
Fast wie an der Uni...
Dora Hauschild wurde für die Deutsche Schülerakademie vorgeschlagen und hat einen Platz
bekommen!

Die Deutsche Schülerakademie ist ein außerschulisches Programm zur Förderung besonders
leistungsfähiger und motivierter Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe. Die
Akademien finden während der Sommerferien statt und bieten eine Vielzahl von Kursen
verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen.
Wir wünschen Dora für die Herausforderung im Sommer viel Freude und gute Begegnungen!

Angela Jannusch, SL
Chemieolympiade


Aus unserem Gymnasium nahmen 23 Schüler an der ersten Stufe der Chemieolympiade 2020/2021 teil, von denen sich 5 Schüler für die 2.Runde qualifizierten.
Dora Hauschild (10/1), Jannik Bätz (10/2), Jennifer Stellmacher, Felix Böhlein und Lisa Götz (alle 10/3) dabei viel Erfolg!
Maskenworkshop

"Purim" ist ein Fest, das an die Errettung des jüdischen Volkes aus drohender Gefahr in der persischen Diaspora erinnert. Dieses Fest feiern Juden freudig und ausgelassen mit Masken.
Die Papierkünstlerin Lydia Stoppera arbeitet an Projekttagen mit den 6. Klassen an verschiedenen Exemplaren-herzlichen Dank für diese Erfahrung!

Julia Göhring
Klasse 11

Jonas Kämpf erreichte bei der 2. Stufe der ICHO (Internationale Chemieolympiade) eine hervorragende Platzierung. Bei dieser bundesweiten Klausur war er unter den 10 besten Schülern Thüringens zu finden. Zu dieser außergewöhnlichen Leistung gratulieren wir ganz herzlich.

M. Sesselmann